Veranstaltungen

Zu Gast bei König Ludwig
"HAU REIN!" in Recklinghausen




23. Februar 2024

Die Zeche „König Ludwig“ schrieb Geschichte. Recklinghäuser Bergleute verhalfen dem Hamburger Schauspielhaus in den Mangeljahren der Zusammenbruchgesellschaft zu Brennstoff. Die Hamburger dankten es 1947 mit einem Gastspiel. Eine Vision entstand: „Festspiele nicht nur für Literaten und Auserwählte, sondern Festspiele inmitten der Stätten harter Arbeit. Ja, Festspiele im Kohlenpott vor den Kumpels. Ja, Festspiele statt in Salzburg in Recklinghausen.“ Aus dem Gastspiel des Hamburger Schauspiels erwuchs die Tradition der Ruhrfestspiele in Recklinghausen.

„Hau Rein“ stellte sich im Geschichtskreis der Zeche König Ludwig vor.