LWL-Industriemuseum

26. Mai 2024 bis 26. Mai 2024

Das LWL-Industriemuseum war das erste Museum für Industriekultur und ist heute mit acht historischen Standorten das größte Industriemuseum in Deutschland. Es hält die Geschichte des Industriezeitalters wach und erzählt von den Menschen, die einst in den Fabriken und Bergwerken arbeiteten. Zu Schauvorführungen, Ausstellungen und Veranstaltungen kommen jedes Jahr mehr als 400.000 Menschen. So ist das Westfälische Landesmuseum für Industriekultur auch ein Forum für die vielfältige Kultur der Region. Fünf der Häuser befinden sich im westfälischen Teil des Ruhrgebiets, in Bochum, Dortmund, Hattingen, Waltrop und Witten.