Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

05. März 2024 bis 05. März 2024

Im Jahr 2002 feierte das Museum sein 100-jähriges Bestehen. Die Dauerausstellung zeigt die Geschichte Duisburgs von der Steinzeit bis zur Gegenwart. Kulturgeschichtliche Highlights sind die Münz- und Antikensammlung Köhler-Osbahr sowie die europaweit berühmte Mercatorsammlung mit den Globen und Atlanten des berühmten Kartographen des 16. Jahrhunderts. Die Mercator-Schatzkammer erstrahlt seit März 2012 anlässlich des Jubiläums „500 Jahre Gerhard Mercator“ in einem neuen Licht.