Mailingliste

Mailingliste Geschichtskultur im Ruhrgebiet

 

Mit der Mailingliste möchte das Forum Geschichtskultur einen Austausch an Informationen zu Veranstaltungen, Büchern, interessanten Links, neuen Projekten und vieles mehr ermöglichen.

 

Die Liste lebt von der Beteiligung ihrer Mitglieder! Sie sind herzlich dazu eingeladen, ein Listenmitglied zu werden und Informationen und Diskussionsbeiträge zu verschicken.


Die Mailingliste funktioniert mit Unterstützung und in Kooperation mit dem Fachbereich Kultur der Stadt Hagen.


 

Inhaltlich sollen die Beiträge, die über die Mailingliste Geschichtskultur verschickt werden, einen Bezug zur Geschichte und Geschichtskultur des Ruhrgebiets aufweisen. Formal sollten Ankündigungen in etwa wie folgt gegliedert sein:

•    Termin
•    Inhalt
•    Veranstalter
•    Veranstaltungsort

Bei Publikationen:

•    Autor/Autorin bzw. Herausgeber
•    Titel etc. pp.
•    Inhaltsangabe

 

Für die Betreffzeile ist Folgendes zu beachten:
Kategorie (Ausstellung, Vortrag, Neuerscheinung …) + Doppelpunkt (wichtig!) + Titel + Komma + Datum
zum Beispiel:
Film: Das Folkwang-Projekt. Der Hagener Museumsgruender Karl Ernst Osthaus, 07.12.16
Die Redaktion (Susanne Abeck und Franz-Josef Jelich) kann Ihre Nachrichten freischalten, nicht jedoch bearbeiten.

 

Benutzung
Listenmitglieder können eine Mail an geschichtskultur@hclist.de senden. Bitte senden Sie die Mail so, wie sie an die Liste weitergeleitet werden soll, d. h. ohne Mitteilung an die Redaktion und ohne Anlage.
Nicht-Mitglieder senden eine Mail an: forum@geschichtskultur-ruhr.de

 

Urlaubsmeldung
Bitte senden Sie eine kurze Mail unter Angabe des Zeitraums, in dem Sie keine Nachrichten der Liste erhalten möchten, an: forum@geschichtskultur-ruhr.de