Jury

hau_rein_logo

Eine Jury aus Fachleuten begutachtet in einem zweistufigen Verfahren die Arbeiten und zeichnet die besten aus. Die Hauptjuy legt die Preiskategorien fest. Die gesamte Preissumme beträgt 50.000 Euro. Die Jurymitglieder haben sich auf „Kriterien guter Wettbewerbe“ verständigt, wie sie von der „Arbeitsgemeinschaft Schülerwettbewerbe“ verabschiedet worden sind. Sie finden diese Kriterien hier.

Den Vorsitz über die beiden Jurys hat Prof. Dr. Stefan Goch in seiner Funktion als Vorsitzender des Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.

 

Die Mitglieder der Vorjury sind:

  • Dr. Lars Bluma, Deutsches Bergbau-Museum Bochum
  • Prof. Dr. Ulrich Borsdorf, Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Dr. Ludger Classen, Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Peter Ellenbruch, Institut für Germanistik, Abteilung Literaturwissenschaft/Filmstudien an der Universität Duisburg-Essen
  • Stefanie Grebe, Stiftung Ruhr Museum
  • Andreas Günther, B.M.V.-Schule
  • Dr. Lutz Heidemann, Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Dr. Harry Jablonowski, Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Franz-Josef Jelich, Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Dr. Marianne Kaiser, Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Prof. Dr.-Ing. Renate Kastorff-Viehmann, Bau-, Technik- u. Stadtbaugeschichte an der FH Dortmund
  • Margarethe Lavier, Regionalverband Ruhrgebiet
  • Dr. Almut Leh, Institut für Geschichte und Biographie
  • Dr. Rainer Lichte, Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Peter Liedtke, Pixelprojekt_Ruhrgebiet
  • Stefan Nies, Büro für Geschichte, Dortmund-Hamburg /Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Dietmar Osses, LWL-Industriemuseum/ Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Hanneliese Palm, Fritz-Hüser-Institut
  • Dr. Thomas Parent, Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Dr. Julia Paulus, LWL-Institut für westfälische Regionalgeschichte
  • Dr. Susanne Peters-Schildgen, Oberschlesisches Landesmuseum Ratingen/ Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Jürgen Pohl, VHS Recklinghausen/ Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Karlheinz Rabas, Förderverein Bergbauhistorischer Stätten Ruhrrevier e.V.
  • Dr. Volker Schacke, RDB e.V.
  • Dipl.-Geogr. Friedrich Schulte-Derne, Universität Duisburg-Essen

 

Die Mitglieder der Hauptjury:

  • Prof. Dr. Markus Bernhardt, Universität Duisburg-Essen
  • Dr. Michael Farrenkopf, Deutsches Bergbau-Museum Bochum
  • Prof. Dr. Stefan Goch, Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.
  • Prof. Heinrich Theodor Grütter, Ruhr Museum
  • Dr. Wolfgang Jäger, Hans-Böckler-Stiftung
  • Dr. Dagmar Kift, LWL-Industriemuseum
  • Ursula Mehrfeld, Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur
  • Beate Schlanstein, Westdeutscher Rundfunk
  • Prof. Dr. Anne Schlüter, Universität Duisburg-Essen
  • Mona Wehling, Nordrhein-Westfalen-Stiftung
  • Dr. Sigrid Schneider, ehemals Ruhr Museum
  • PD Dr. Hans-Christoph Seidel, Stiftung Geschichte des Ruhrgebiets

 

beratend tätig: Reinhard Lindt, Schatzmeister des Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.